„Digitale Bildkulturen“ auf YouTube

Die seit 2019 im Verlag Klaus Wagenbach von Annekathrin Kohout und mir herausgegebene Buchreihe „Digitale Bildkulturen“ hat nun auch einen Channel auf YouTube. Dort werden wir nicht nur Aufzeichnungen von Veranstaltungen sammeln, die mit Autor*innen der Reihe stattgefunden haben, sondern veröffentlichen in loser Folge auch Videoessays. Ich mache den Start mit einem Video unter dem Titel „Selfies als Training für die Maskenpflicht“.

Ausgehend von meinem Band über Selfies stelle ich darin die These auf, dass viele derer, die in den letzten Jahren bereits ein positives und aktives Verhältnis gegenüber Selfies entwickelt haben, die Maskenpflicht nun kaum als Problem empfinden, ja vielleicht sogar als Chance ansehen, neue Typen von Selfies zu entwickeln. Sie empfinden sich in den Möglichkeiten der Inszenierung des eigenen Gesichts also gerade nicht eingeschränkt, begreifen Masken vielmehr als Fortsetzung der Selbstgestaltung mit anderen Mitteln. Zugleich aber fällt auf, dass viele, die ein negativ-kulturpessimistisches Verhältnis gegenüber Selfies haben, nun auch Gesichtsmasken bloß negativ – als Entzug, Verlust von Sichtbarkeit – wahrnehmen können. Beides, Selfies und Masken, behindert gemäß ihrer Überzeugung  die Entfaltung des wahren Selbst. Die aktuellen Debatten über die Maskenpflicht offenbaren damit eine ähnliche Konfliktlage wie der Streit über Selfies – letztlich geht es jeweils darum, ob die Inszenierung des Gesichts positiv als Akt der Selbstbestimmung und als Ausdruck einer Idee von öffentlichem Leben oder aber negativ als Form von Lüge, als Gegenteil von Wahrhaftigkeit verstanden wird.

Annekathrin Kohout und ich haben zudem ein Video hochgeladen, in dem wir den Channel näher vorstellen: 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s